TBB trauert um Herbert Liebig

Die Handballer des TB Beckhausen trauern um ein Urgestein: Herbert Liebig ist im Alter von 78 Jahren gestorben …

… wenige Monate, nachdem er die Ehrung für 60-jährige Mitgliedschaft im Turnerbund entgegengenommen hatte. Mehr als 20 Jahre stand Herbert Liebig an der Spitze der Abteilung. Sportlich war er als Spieler und Schiedsrichter noch länger aktiv. „Als gefürchteter Rückraumschütze sorgte er in jungen Jahren auf dem Großfeld für Furore und hat auch nach der Wandlung zum Hallenhandball nicht nachgelassen“, sagt Beckhausens Handball-Chef Manfred Steinrötter. „Wir werden Herberg Liebigs Zuverlässigkeit, Engagement und noch mehr seinen treffenden Humor vermissen.“

Mehr Neuigkeiten

05.05.2024 Stadtmeisterschaft Gerätturnen

Wir sind Mega Stolz auf unsere 40 Turnerinnen, die bei den dies jährigen Stadtmeisterschaften Gerätturnen Einzel angetreten sind. Die TB.Beckhausenerinnen waren wieder sehr erfolgreich und haben sich 8-mal aufs Siegerpodest

Read More